Inno-Test-Lab GmbH

Alleinstellungsmerkmale

Warum gerade mit uns?

Immer wieder geht es bei unseren Projekten um kreatives Überschreiten von Denkbegrenzungen, um das Hinterfragen von Annahmen, um den Blick von „außen“. Dabei ist unsere Arbeit zugleich durch das Bemühen geprägt, experimentelle Ergebnisse möglichst durchgehend in theoretischen Zusammenhängen aufzuzeigen um daraus Verallgemeinerungen und Vereinfachungen für die praktische Anwendung abzuleiten. Das erfordert immer wieder das Know-how und die Professionalität aus einer umfangreichen Berufserfahrung. Schwerpunkte sind deshalb:

  • Der Blick von außen, „Out of The Box“, um unvoreingenommen die beste Lösung der Projektaufgaben zu finden.
  • Erarbeitung präziser Aufgabenstellungen als Basis für einen Vergleich von Lösungsvarianten um daraus optimale Ergebnisse zu generieren.
  • Schnelle, konzentrierte Projektbearbeitung um Zeitvorteile für Verwertung der gefundenen Lösungen zu realisieren.
  • Vereinbarungen zur Diskretion und Sicherheit (NDA) sind Grundlage jeder vertrauensvollen Zusammenarbeit.
  • „Kooperationsfähigkeit“ um die immer komplexeren Aufgabenstellungen gemeinsam mit Fachspezialisten zu erfüllen.

 

Leistungsschwerpunkt –

ist die systematische und marktorientierte Vorbereitung der Anwendung neuer Produkte. Das umfasst die methodische Mitwirkung bei der Erarbeitung von Anforderungsprofilen für die Produktentwicklung ebenso wie die Vorbereitung zielführender Strategien für Genehmigungsverfahren wie Zustimmungen im Einzelfall, nationale Zulassungen und europäische Assessments. Darüber hinaus ermöglicht das langjährige Know-how eine fundierte, unabhängige Beratung bei der Auswahl kompetenter Prüfungs-, Planungs- und Realisierungspartner.

Der Fokus der Tätigkeit liegt in den Product Areas der CPR Construction Product Directive, Annex IV

  • 9 – CURTAIN WALLING/CLADDING/STRUCTURAL SEALANT GLAZING – Vorhangfassaden Verkleidungen geklebte Glaskonstruktionen
  • 33 – FIXINGS – Befestigungen
  • sowie ihren nationalen Äquivalenten für AbZ und ABG

In der Zusammenarbeit eines kompetenten Netzwerkes anerkannter Fachleute werden für Hersteller, Bauherren, Anwender und Behörden Leistungen erbracht wie:

  • Analysen zu Marktanforderungen und Anwendungstrends
  • Erarbeitung von Anforderungsprofilen und Pflichtenheften für Neu- und Weiterentwicklungen
  • Moderation und Begleitung von Innovations- und Entwicklungsprozessen
  • Einbindung und Koordinierung kompetenter Fachspezialisten in die Lösungsfindung
  • Ingenieurmäßige Vorbereitung und Durchführung experimenteller Untersuchungen
  • Ingenieurmäßige Bewertung von Versuchsergebnissen zum Nachweis der Verwendbarkeit
  • Betreuung von Zulassungen, Assessments und anderen Genehmigungsverfahren